Künstliche Intelligenz: Eine Männerdomäne?

Künstliche Intelligenz ist als Technologie neutral, muss aber mit Datensätzen von Programmierern trainiert werden. Die sind meistens männlich. Welche Folgen hat dies für die Künstliche Intelligenz?  Jetzt anhören: couchFM · Künstliche Intelligenz: Eine Männerdomäne? | von Marie | vom 28.10.2020 ,,Siri du Schlampe’’. ,,Das ist aber nicht nett von dir. Ich würde erröten, wenn ich könnte’’.Noch bis […]

grüne Zahlen auf schwarzem Grund

Deep Fake

Obama, der in einer offiziellen Fernsehansprache Trump einen Vollidioten nennt. Mr. Bean als neues Chanel Model. Beides zu schön, um wahr zu sein. Deep Fakes. Solche Videos sind gerade der absolute Renner im Netz. Die meisten Deep Fakes werden jedoch in Pornos angewandt. Was dem einen sinnliches Vergnügen bereitet, verletzt die Persönlichkeitsrechte des anderen. Doch […]

KI in der Medizin

„Digitalisierung“ ist aus dem politischen Alltag nicht mehr wegzudenken und schon lange ein Schlagwort der Zukunftsgestaltung geworden. Auch in der Medizin hat die Digitalisierung ihre Flügel bereits ausgebreitet: Digitale Patientenakten, Telemedizin und Smartphone-Apps, die Dr. Google auf ein neues Level heben, sind nur die Anfänge einer zukünftigen Medizin, die den Darstellungen aus Hollywood immer näher […]

Ki-Camp Podiumsdiskussion

Impressionen vom KI-Camp 2019

Zukunftsthema, Faszination & Nachwuchsmagnet „Künstliche Intelligenz“ – Einblicke in ein hoffnungsvolles Feld Es war der gelungene Abschluss für, sowie gleichzeitig der krönende Moment aller Beteiligten und treibenden Kräfte des Berliner Wissenschaftsjahres 2019 „Künstliche Intelligenz“. Denn obwohl das KI Camp 2019, das Ende einer einjährigen Fokussierung auf die bundesweite Wissenslandschaft und jene zukunftstreibende Technologie bedeutete, schien es doch erst der berühmte Stein des […]