Scrabble-Steine mit den Buchstaben FCK als Symbol für fluchen.

Eine kleine Geschichte unserer Fluchkultur

Sex, Gott und Exkremente Mist, Scheiße, Kacke. Wenn das Internet mal wieder hängt und die Nerven blank liegen, scheinen sie die einzige Möglichkeit, um Druck abzulassen. Die Rede ist von Flüchen. Doch warum sind die deutschen Schimpfwörter eigentlich im Stadium der Fäkalsprache steckengeblieben? GESPRÄCHSTOFF   Jetzt anhören: Schon die Brüder Grimm hielten in ihrem Deutschen […]

Kreisdiagramm zeigt mehr als doppelt so oft kommen Männer wie Frauen in der Corona-Berichterstattung in Online und Print Medien vor

Expert*innen in der Corona-Berichterstattung

Über Geschlechterverteilung und Unterrepräsentanz von Expert*innen in der Corona-Berichterstattung sprach Victoria mit Karin Heisecke, Projektleiterin der MaLisa Stiftung   “Von den Personen, die im Fernsehen als Expertinnen oder Experten zu Wort kamen, davon waren nur 22 Prozent, also nur 1 von 5, weiblich.“ (Karin Heisecke, MaLisa Stiftung). Das ergab die aktuelle Studie zur Geschlechterverteilung in […]

Blauen Flagge der Europäischen Union in blau mit gelben Sternen auf der ein Puzzleteil in den Farben Ungarns liegt.

Passt Ungarn noch zur EU?

Was tun, wenn ein Mitgliedstaat die Grundwerte der EU missachtet? Der ungarische Ministerpräsident Orbán hat eine verfassungsgebende Mehrheit im ungarischen Parlament. Diese nutzt er um Ungarn zu einer illiberalen Demokratie mit christlichen Werten umzugestalten. Richter:innenposten werden mit parteinahen Personen besetzt, unabhängigen Radio- und TV-Sendern wird die Lizenz entzogen und das oberste Gericht darf keine Gesetze […]

Kulturkompass: Museum für Kommunikation

  couchFM · Kulturkompass | Museum für Kommunikation | von Anso und Sophia | vom 02.10.2020 Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Radios zeigt das Museum für Kommunikation Berlin in diesem Jahr verschiedene Ausstellungen rund um das Medium Hörfunk.     © Museum für Kommunikation Berlin, Foto: Kay Herschelmann Eine davon trägt den Titel Briefe ohne […]

Ayurveda – Was ist das eigentlich?

Ayurveda. Dieses Wort begegnet uns im Wellness Hotel und im Yogastudio. Damit wird für Tee geworben oder Diäten angepriesen. Auch findet es sich auf der Speisekarte des indischen Restaurants bei mir um die Ecke. Doch was ist das überhaupt – dieses Ayurveda? Kann man das Essen und wenn ja wie schmeckt es? Nein, jetzt mal […]

Couch Kolumne: Ode an die Maske

   couchFM · Gesprächsstoff | Ode an die Maske | von Martin | vom 17.07.2020 Couch-Kolumne: Ode an die Maske Über ein Kleidungsstück mit Zünd-Stoff Vom Ladenhüter zum Diebesgut. Von der Schwarzmarktperle zum Ekel-Gegenstand auf dem Bürgersteig, dem man besser ausweicht. Vom unbekannten Gesichtsobjekt in die Diskussionsrunden einer pluralistischen Gesellschaft. Die Maske hat viele […]

Maria 2.0 – Wie passen katholische Kirche und Feminismus zusammen?

  couchFM · Gesprächsstoff |Maria 2.0 | von Martin | vom 22.05.2020 Maria 2.0 – Wie passen Feminismus und Kirche zusammen? Dr. Claudia Lücking-Michel (Vizepräsidentin des Zentralkomitees der deutschen Katholiken) im Gespräch Wer wagt es, am klerikalen Stuhl zu sägen? Maria 2.0 ist eine feministische Graswurzelbewegung in der römisch-katholischen Kirche. Sie fordert unter anderem eine […]

BSR-Kaufhaus NochMall: Die Zweite Chance für NichtMüll

  couchFM · Gesprächsstoff | BSR-Kaufhaus NochMall | von Martin | vom 21.08.2020 Wohin mit zu entrümpelndem Zeug?  Auf die Straße? – Ohne Anmeldung teilweise verboten. 2. Zum Recyclinghof? – Ohne die richtigen Transportmöglichkeiten schwer zu bewältigen 3. Zum neuen BSR-Shop in Reinickendorf? – Für die eine oder den anderen AUCH zu weit. Aber: Im […]

Nichts ist für immer

  Ab Ende 2020 dürfen nur noch Ärzte Tattooentfernungen durchführen. Was das für die KundInnen und die Branche bedeutet, hat uns Mannan Alo von ENDLICH OHNE verraten und uns dabei auch erzählt wie vieles an seinem Körper “übermalt” und gelasert wurde. GESPRÄCHSSTOFF couchFM · Nichts ist für immer | Gesprächsstoff | 16.06.2020 | Lilia Jeder […]

Sind wir verantwortungslos?

Es scheint, als würde der Kampf gegen das Coronavirus auch zu einem Generationenkonflikt geraten. Altersgruppen gegeneinander auszuspielen, ist jedoch nicht zielführend. Ein Plädoyer für generationsübergreifendes Verantwortungsbewusstsein. GESPRÄCHSSTOFF   Jetzt anhören:   Folgt man der Berichterstattung in den Medien, könnte man leicht den Eindruck gewinnen, unsere Altersgruppe wäre der eigentliche Treiber der Corona-Pandemie. „Die Jungen verbreiten […]

Razzia des Wintervelodroms Paris 1942

Bild von Krzysztof Pluta auf Pixabay Am 16. und 17. Juli 1942 wurden von der französischen Polizei Massenfestnahmen in Paris durchgeführt und einige Tage später fand die Deportation von mehreren tausend Juden in die Vernichtungslager Osteuropas statt.   Jetzt anhören: Die Razzia Im Süden Frankreichs herrschte 1940 das Vichy-Regime und diese Regierung hatte mit den […]