Studentisches Demonstranten mit Fahnen und Bannern vor dem Hauptbahnhof Berlin.

Mehr Rückhalt für Studis – „Eine Milliarde für einen Million“

Studis fordern mehr Rückhalt von der Regierung Durch die Corona-Pandemie haben etwa eine Million Studierende ihre Jobs verloren. Viele stehen nun vor einer existenziellen Krise. In Berlin demonstrierten am Samstag ungefähr 500 von ihnen für mehr staatliche Unterstützung. Die Forderung – eine Milliarde Euro für eine vernünftige Existenzsicherung. UNIDSCHUNGEL Jetzt anhören: couchFM · Unidschungel | […]

Lila Hintergrund mit stilisiertem Gesicht mit Mund-Nasen-Schutz. Promo-Bild des Plötzlich-Pandemie-Podcasts.

Podcast “Plötzlich Pandemie”

Studis der Deutschen Journalistenschule in München haben den Podcast “Plötzlich Pandemie” ins Leben gerufen. Sie erzählen in fünf Podcast-Folgen von Menschen, die wegen der Corona-Krise umdenken müssen. UNIDSCHUNGEL couchFM · Unidschungel | Plötzlich Pandemie | 19.06.2020 | Nora & Anso Wie geht es dir? Bei dieser Frage wollen wir aktuell nicht nur wissen, ob jemand […]

Studierende in weißen Arztkitteln warten auf ihren Einsatz im Krankenhaus.

Medizinstudierende an der Corona-Front

Medizinstudierende im Einsatz gegen das Corona-Virus Um einem Personalnotstand in der Corona-Krise vorzubeugen, schlägt Gesundheitsminister Spahn vor, Studierende für die Behandlung von Corona-Patienten einzusetzen. Aber ist das realisierbar? UNIDSCHUNGEL Jetzt anhören: Die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen ist das Credo der aktuellen Stunde. Hintergrund ist die Befürchtung, dass es in den Krankenhäusern nicht genug Schutzausrüstung, […]

Landschaft mit Bergen und Wald und Sternenhimmel bei Dämmerung.

Nightline Berlin – da wird zugehört

Die Nightline Berlin ist ein Zuhörtelefon von Studierenden für Studierende Ob Ersti oder DoktorandIn, hier findest Du ein vorurteilsfreies, offenes Ohr für Fragen und Sorgen, Geschichten oder einfach nur vertrauensvollen Kontakt zu Studies von Deinem Campus. UNIDSCHUNGEL Jetzt reinhören:  Zuhör- und Info-Telefon Nightline Berlin Nightline Berlin ist ein gemeinnütziger Verein und kostenloses Zuhör- und Informationstelefon […]

Fünf Fäuste von weißen menschen klopfen auf einen weißen Tisch

Studieren lernen – Lektion #8: Klopfen

Studieren lernen in 120 Sekunden In der achten Folge unserer Reihe “Studieren lernen in 120 Sekunden” versucht couchFM Redakteur Florenz, eine anthropologisch höchst relevante Frage zu beantworten: Warum klopfen die eigentlich alle? UNIDSCHUNGEL Studierende sind ja anpassungsfähige Tiere. Was die eine macht, macht der andere nach und am Ende tragen alle einen schwarzen Rollkragenpullover oder […]

Augeschlagenes Schulheft mit kariertem Papier auf dem ein silberner Kugelschreiber liegt.

Studieren lernen in 120 Sekunden – Lektion #6: Mitschriften

Studieren lernen in 120 Sekunden Mitschriften. | © Karolin Mirtschin. In dieser Lektion geht es um das tägliche Produkt der Student*innen. Den Grund für schmerzende Handknöchel, Konzentrationsmangel und schmerzhaft ausgelaugte,  ausgehungerte Studis in den Mensaschlangen. UNIDSCHUNGEL Jetzt anhören: Alle sitzen konzentriert im Hörsaal auf den Plätzen, nur die Dozent*innen reden, das Gesagte wird im Optimalfall […]

Peanuts Cartoon mit einem Witz über Referate an der Uni

Studieren lernen in 120 Sekunden – Lektion #4: Vorträge

Studieren lernen in 120 Sekunden Copy & Paste – fertig! Oder nicht? Zum Semesterstart und während des Semesters verabreichen wir Euch die Regeln für ein erfolgreiches, reibungsloses Studium. Folge 4: Wieso, weshalb, warum? Nach dem Referat bleibst Du dumm!

Drei Männer gestikulieren wild in einem Büro. Screenshot eines GIFs.

Studieren lernen in 120 Sekunden – Lektion #3: Gestik

Studieren lernen in 120 Sekunden Wo lasse ich meine Hände, während ich versuche, einen vermeintlich komplizierten Sachverhalt so auszudrücken, dass mich wirklich niemand versteht? Zum Semesterstart verabreichen wir Euch die Regeln für ein erfolgreiches, reibungsloses Studium. Folge 3: Vom richtigen Gestikulieren

Symbolbild: Essen aus der Mensa.

Studieren lernen in 120 Sekunden – Lektion #2: Essen

Studieren lernen in 120 Sekunden Frisst Du noch oder isst Du schon? Zum Semesterstart verabreichen wir Euch die Regeln für ein erfolgreiches, reibungsloses Studium. Folge 2: Heute bleibt die Küche kalt, wir gehen in die … Mensa. Was muss ich tun, um nicht an der Uni zu verhungern? So ein Studentenleben ist schon nicht ohne. […]

Bunte Buchstaben auf einem Altrosa Hintergrund.

Studieren und Kuratieren – sounds clever Podcast

Folge 2: Die Kleine Humboldt Galerie Was haben Kunst und Wissenschaft gemeinsam? Wer oder was ist eigentlich eine KuratorIn? Darf man über Kunst lachen und wie funktioniert eigentlich eine Galerie? Wenn es um Kunst geht, stellen wir immer wieder fest, dass es bei einigen von uns viele offene Fragen und teilweise auch Hürden gibt, sich […]

Europawahl 2019

Studierende im Diskurs bei European Future Ihr habt bestimmt schon die Wahlbenachrichtigung bekommen, die Plakate hängen seit Wochen an den Straßenlaternen… am Sonntag ist Europawahl. Und es sind spannende Themen auf den Programmen der Parteien: unter anderem stehen EU-Militär, Finanzierung von privaten Seenotrettungsschiffen, Klimapolitik, und Grenzen innerhalb Europas zur Debatte. Um herauszufinden wie sich Studierende […]

Reinigungskraft Renate in der Dorotheenstraße 24 der Humboldt-Universität zu Berlin.

Die Unsichtbaren #1: Renate

Die Unsichtbaren #1: Renate “Wenn voll ist, ist voll.” Sie arbeiten an der Uni. Sie sind keine Studenten. Und sie bleiben die meiste Zeit unsichtbar. In den Semesterferien porträtieren wir Menschen, deren Arbeit viel zu selten gewürdigt wird. Folge #1: Renate, Reinigungskraft in der Dorotheenstraße 24. Jetzt anhören: UNIDSCHUNGEL Wer Germanistik oder Skandinavistik an der […]

Außenansicht des Jobcenters in Berlin Neukölln.

Stadtspaziergang durch Neukölln

Stadtspaziergang mit Peregrina Einmal zu Penny mit den Berlin Stories Wie nehmen wir Studierende Berlin wahr? Dieser Frage nimmt sich das neue Stadtschreiber*innen Projekt Berlin Stories an. Studierende sollen hier ihre ganz eigene Wahrnehmung der Stadt regelmäßig präsentieren. Als erste Stadtschreiberin wurde am 5. Juni die 27-jährige Charlotte Wührer gekürt. Ebenfalls lobend erwähnt wurden Peregrina […]

Grimmzentrum der Humboldt-Universität zu Berlin.

Lernen im Grimmzentrum

„Die Grimm“ zur Prüfungsphase – Lernoase oder Wahnsinn? Ein Stimmungsbild Während der Prüfungsphase pilgern noch mehr Studierende ins Jacob-und-Wilhelm-Grimmzentrum als sonst. Mit ihren etwa zwei Millionen Bänden bietet die Zentralbibliothek der HU Berlin nicht nur einen der größten Freihandbestände im deutschsprachigen Raum, sie überzeugt auch mit ihrer preisgekrönten Architektur. couchFM-Redakteurin Lenka ließ die Atmosphäre während […]

Präsident der FU Berlin steht vor einer grünen Tafel im Lehrsaal.

Angelobung Günter Ziegler, neuer FU-Präsident

Günter Ziegler ist der neue Präsident der Freien Universität Berlin Der Mathematik Günter M. Ziegler ist der neue Präsident der Freien Universität Berlin. Wir waren für euch bei der Angelobung und haben uns ein Bild davon gemacht, was uns in den kommenden vier Jahren seiner Präsidentschaft erwartet. Jetzt anhören: UNIDSCHUNGEL

Studierende Streiken für einen Tarifvertrag vor der TU Berlin.

TVStud – Die Reportage zum Mega-Streik

TV-Stud – der Mega-Streik Der Arbeitskampf der studentischen Beschäftigten geht weiter Die studentischen Beschäftigten der Berliner Universitäten streiken seit dem 4. Juni erneut. Sie fordern eine bessere Bezahlung und eine Ankopplung an den Tarifvertrag der Länder (TV-L). couchFM-Reporterin Lena hat den “Mega-Streik” in den ersten zwei Wochen begleitet und mit einer TVStud-Aktivistin gesprochen. Jetzt anhören: […]

Symbolbild des sprichwörtlichen Elefanten im Raum. Elefant steht im Wald.

Problemzone Peer Reviews

Peer Reviews und der Blog “Elephant in the Lab” The elephant in the room. Wer war noch nicht in dieser Situation: ein Elefant ist mit im Zimmer, aber niemand traut sich anzusprechen, warum er da ist. Man geht davon aus, dass alle anderen schon Bescheid wissen werden und ignoriert ihn kollektiv. Der Blog Elephant in […]

Ansicht des GründerInnenhaus der Humboldt-Universität zu Berlin.

HU Gründerhaus

Das HU Gründerhaus für Start-Ups Für VisionärInnen und Organisationstalente: Das Gründerhaus “Start me up”, hat Mick Jagger 1981 gesungen. Und der Aufforderung sind viele gefolgt: jährlich entstehen mehr und mehr ehrgeizige Start-Ups. Allein in Berlin sind ungefähr 7.000 angesiedelt – Tendenz steigend. Jetzt anhören: UNIDSCHUNGEL Berlin ist definitiv kein einfaches Pflaster für angehende GründerInnen. Ganz […]

Studierende streiken für eine Lohnerhöhung.

Es wird ernst: Streik an den Unis!

Die Studentischen Beschäftigten fordern bessere Bezahlung Seit April 2017 wird verhandelt – ohne Ergebnis. Die Berliner Hochschulen möchten auf die Forderungen der Studentischen Beschäftigten nach einer Lohnerhöhung auf 14 Euro pro Stunde nicht eingehen. Ende 2017 wurde der alte Tarifvertrag gekündigt. Jetzt wird es ernst: Am 16. Januar wird gestreikt! Seit 17 Jahren haben die […]