Plattencover schwarz, grau, mensch mit bart gezeichnet

Techno küsst Folklore

Jeder Track ein Experiment Folkloreinstrumente, religiöse Gesänge und Techno. Drei musikalische Elemente, die auf den ersten Blick nicht zusammenpassen. Das Duo Radial Gaze beweist, dass es doch geht. couchFM Reporterin Lilia hat mit den zwei Brüdern aus Sankt Petersburg gesprochen und wollte von den beiden unter anderem wissen, ob das Arbeiten zwischen den Brüdern so […]

Graffiti von Jeff Buckley

Jeff Buckley – zum Geburtstag

Musikperle Am 17. November wäre der Singer-Songwriter Jeff Buckley 54 Jahre alt geworden. Zu seinem Geburtstag haben wir dem Künstler eine Musikperle gewidmet. MUSIKNERDS Jetzt anhören:   Geboren in Anaheim, Kalifornien wuchs er, unter dem Namen Scott Moorhead, bei seiner Mutter und seinem Stiefvater auf. Als 5-Jähriger begann er mit dem Gitarrespielen und mit 13 […]

Leonie Jael: Einsam zu zweit

Leonie Jael: Einsam zu zweit couchFM · Leonie Jael I Musiknerds I 07.08.2020 Die Veranstaltungsbranche und mit ihr viele Kunst und Kulturschaffende befinden sich immer noch tief in der Corona-Krise. Versprochene staatliche Hilfspakete sind zu knapp bemessen, um den entstandenen Schaden auszugleichen oder dürfen von manchen Betroffenen nicht verwendet werden. Sängerin und Songschreiberin Leonie Jael […]

ÄTNA: Versuche es!

Von großem Verlangen und Experimentierfreude: “Made By Desire” ist Ätna’s Debüt. Jetzt reinhören: MUSIKNERDS “Es geht nicht darum, wo wir herkommen. Es geht darum, wo wir hingehen”: Schon im Opener “Won’t Stop” marschieren Inéz Schaefer und Demian Kappenstein mit großen Schritten nur in eine Richtung, vorwärts. Treibende Bässe, polternde Drums und verzerrte Vocals ergeben das […]

Mundharmonika spielen in Berlin

Wer will schon Gitarre spielen können wie Bob Dylan Eigentlich kann die Mundharmonika nur eine Tonleiter. Doch mit der richtigen Technik lassen sich alle möglichen Töne aus dem Instrument quetschen. Jetzt anhören: MUSIKNERDS Klein, handlich, preiswert und überall hin mitzunehmen – die Mundharmonika ist ein Instrument, bei dem einem der Einstieg leichter gemacht wird als […]

Sofi Tukker im Interview

“So global wie nur möglich” Mehrsprachig, energiegeladen, bassbetont: Sofi Tukker tanzen mit einem Millionenpublikum. Auf der ganz großen Pop-Bühne angekommen fühlt sich Sängerin Sophie Hawley-Weld aber noch nicht. MUSIKNERDS   “Dancing on the People” heißt die aktuelle EP des Duos Sofi Tukker, und Sängerin Sophie Hawley-Weld macht kein Geheimnis daraus, dass dieser Titel im wortwörtlichen […]

Balthazar

„It’s about small stuff.“ Seit gut 15 Jahren sind die Belgier fester Bestandteil der Indieszene. 15 Jahre voller Hochs und Tiefs, weshalb auch zwischenzeitlich die Luft raus war. Wie man mit aufkommender Müdigkeit und Monotonie als Musiker umgeht, verraten Maarten Devoldere und Jinte Deprez – die Frontmänner und Gründungsmitglieder der Band.   Jetzt anhören: Musiknerds […]

Interview: Raz Ohara

Über Stimmungen und Visionen Raz Ohara hat in 25 Jahren als Musiker verschiedenster Kollaborationen Höhen und Tiefen erlebt. Mit couchFM-Reporter Vincent redete er über Kreativ- und Organisationsprozesse und seine Anfänge in Berlin. Jetzt anhören: MUSIKNERDS Tocotronic, Console, Peaches, Gonzalez: Das Berlin der 90er hatte neben der vielbesungenen Atmosphäre in der Stadt auch im Elektro-Indie-Bereich einiges […]

Pan-Pot Interview

Feinster Berliner Techno Die zwei Wahlberliner Tassilo und Thomas bilden seit vielen Jahren das DJ- und Produzentenduo Pan-Pot. Mit ihrer harten Musik und ihrer feinen Auswahl an Songs begeistern sie Menschen auf der ganzen Welt. Georg hat sie in Kreuzberg zu einem Interview getroffen. Jetzt anhören: MUSIKNERDS Die Uni ist für viele von uns ein […]

HUGAR im Silent Green Kulturquartier

Islands laute Stille HUGAR begeistern das Publikum im “Silent Green Kulturquartier” mit ihrer musikalischen Darbietung und nehmen das Publikum auf eine Reise in die schroffe Landschaft Irlands mit. MUSIKNERDS Bereits seit 2013 beheimatet das ehemalige Krematorium Wedding in der Gerichtsstraße 35, den Kulturveranstalter „Silent Green Kulturquartier“ in seinen denkmalgeschützten Räumlichkeiten. Wer schon einmal ein sakrales […]

Brücke zwischen den Generationen

Auf “Birthmark” zeigt sich Hanne Hukkelberg aus Oslo inspiriert von Jung und Alt.   MUSIKNERDS   Spätestens seit dem internationalen Durchbruch der Pop-Sängerin Sigrid hört und schaut die Musikindustrie ganz genau hin, wenn eine neue Veröffentlichung von Norwegen aus in die Welt geschickt wird. Mit “Birthmark”, dem bereits sechsten Studioalbum ihrer Karriere, nimmt die 40-Jährige […]

Eine Fusion an Gefühlen

Entschleunigung und Clubmusik – Iorie verbindet scheinbar Gegensätzliches Wer in Berlin abends ausgeht wird in vielen Clubs und Tanzbars auf treibende elektronische Musik treffen. In dem Potpourri der verschiedensten Facetten hat auch Downtempo seinen Platz auf den Dancefloors gefunden. couchFM-Redakteur Vincent traf sich während des Melt Festivals mit dem Produzenten und DJ Iorie. Jetzt anhören: […]

Der musikalische Schmelztiegel in Ferropolis

couchFM auf dem Melt!-Festival Dass sich ein alternatives Musikfestival – in Anbetracht einer durch Abgrenzung und Xenophobie geprägten weltpolitischen Lage – den Slogan „No Borders“ auf die Fahne schreibt, entspricht wohl dem gemeinschaftlichen Konsens der vielen tausenden Festivalbesucher auf dem diesjährigen MELT-Festival. Doch der Leitspruch „No Borders“, der 22. Festival-Edition, ist nicht ausschließlich politisch zu […]

Pauls Jets

„Ich möchte ewig sein, ich möchte weiter üben.“ „Üben, üben, üben ohne Sinn dahinter.“ So lautet die erste Textzeile der Debütsingle des österreichischen Trios PAULS JETS und ist auch das, wonach die drei sich sehnen – Zeit haben für den Musikentstehungsprozess ohne Druck dahinter, was in Zeiten kommerzieller Musikvermarktung nicht immer ganz einfach ist. MUSIKNERDS […]

Blick auf die Menschenmasse vor der Hauptbühne auf dem splash!-Festival 2019.

22. splash!-Festival vom 11. bis 13. Juli 2019

couchFM auf dem splash!-Festival Das 22. splash! hatte es dieses Jahr nicht leicht. Gleich zwei der großen Headliner konnten nicht wie geplant auftreten. Der Chicago-Posterboy Chance the Rapper sagte bereits einige Wochen vorher seine Show auf dem zweitgrößten Hip Hop Festival in Europa ab. Wenige Tage vor dem Festival dann die nächste schockierende Nachricht: A$AP […]

Friedrich Chiller

Solidarität in der Disko FRIEDRICH CHILLER hat am 29.03. ihr Debütalbum „cloud pop“ veröffentlicht: Von der ersten Single „Blauer Honig“, die das Phänomen von halluzinogenen Pilzen beschreibt, die Honig blau färben. Über „Solidarität“, eine Hommage an die frühen Diskobesuche als Ersti von Sänger Valentin, die einem das Bild einer Kleinstadt-Disko in den Kopf projiziert. Bis […]

Orthodoxe Kirchenmusik in Berlin

Klänge im Weihrauch – Orthodoxe Kirchenmusik in Berlin Die Musik der orthodoxen Kirche ist an Komplexität kaum zu übertreffen. Doch die Spiritualität, die man erfährt, wenn man ihr zuhört, ist es wert, sich auf sie einzulassen. MUSIKNERDS Im byzantinischen liturgischen Raum erfüllt der Gesang alles. Kein einziges Wort wird mit Sprechstimme hervorgebracht. Eine Tradition, die […]

Alice Phoebe Lou

Von Papierschlössern und Hierarchien MUSIKNERDS Alice Phoebe Lou hat ein neues Album veröffentlicht: Nach ihrer EP „Momentum“, dem Live-Mitschnitt ihres Konzerts im Grünen Salon und ihrem ersten Studio-Album „Orbit“ erschien „Paper Castles“ im Frühjahr diesen Jahres. Zum neuen Album gehört natürlich auch eine Tour – und die führt die Wahlberlinerin nicht nur durch Europa, sondern […]

Interview: AKA AKA

Melodischer Techno für jeden MUSIKNERDS Hannes Bergheim und Holger Kampling bilden seit nun fast 10 Jahren gemeinsam das DJ- und Produzenten-Duo AKA AKA. Ihre Musik ist massentauglich, sehr melodisch und bringt verschiedenste Menschen zum Tanzen. Hannes und Holger lernten sich vor über 10 Jahren über die Musik in Berlin kennen. Auf einem Open Air von […]

Ásgeir: (K)ein Mensch der leisen Töne

Einmal Laugarbakki, Reykjavík und die Welt zurück bitte! Frage: Wie gut kennst Du Dich mit Islands Musikszene aus? A) Ein bisschen B) Björk? oder C) Wo liegt nochmal Island? MUSIKNERDS Gut, etwas überspitzt sind die oben gestellten Fragen schon. Aber die isländische Musikszene dürfte für viele doch unbekannter sein, als die neuesten Chartbreaker aus den […]

„Es kostet Überwindung, man selbst zu sein.“

Woods of Birnam – Mehr als Shakespeare MUSIKNERDS 2011 begleiteten vier Mitglieder der Band POLARKREIS18 erstmals den Schauspieler Christian Friedel (Das weiße Band, ZDF Serie Parfüm) bei einer Theaterinszenierung. Dies war der Startschuss für die Karriere von WOODS OF BIRNAM. Es folgten weitere Theaterinszenierungen, bis hin zum eigenen Stück („Searching for William“) und mittlerweile das […]

Telechinese

Gedeihen an Mic und MPC MUSIKNERDS Ein grauer Tag in Münster. Es ist kalt und regnet Bindfäden – ein Tag zum Zuhausebleiben. Trotzend kämpfe ich mich aber raus, bin doch extra aus Berlin angereist, um mich mit Luke und Yakob, als Duo also known as Telechinese, bei Billigbier und Pizza vor ihrem Auftritt im dortigen […]

FLUT

Austropopstern am Firmament MUSIKNERDS Synthesizer und Wiener Akzent – nein, Falco ist nicht auferstanden und es ist auch nicht eine der hunderten neu aufgelegten Singles von toten Künstlern, wie viele Labels uns in diesem Jahr schon öfter versucht haben schmackig zu machen. Es geht um eine wirklich talentierte, noch junge Band aus Oberösterreich, die es […]

Tamino

Der neue belgische Prinz In Selbstmitleid schwelgende Singer-Songwriter hat die Welt wirklich schon genug gesehen. Dass der belgische Newcomer Tamino dem Ganzen eine neue, eigenwillige Facette verpasst, tut dem Genre mehr als gut – und war längst überfällig. MUSIKNERDS Die Musik-Kritiker haben einen neuen Liebling, wie es scheint, und er heißt Tamino, ein gerade einmal […]

Jamie Isaac

Dabei sein, wenn Musik gemacht wird Jamie Isaac, 24, Teil der South East Londoner Musikszene, stellt sein neues Album “(4:30) Idler” vor.   Jetzt anhören: MUSIKNERDS Jamie Isaac ist nicht ganz happy. Das Mikro ist ein bisschen zu leise, das Licht ist rot statt blau, das Kabel vom Mikrofon hinter seinem Piano verheddert, das Pedal […]

De fofftig Penns

Im Friesennerz zum Charterfolg Schon mal was von plattdeutschem Elektro-Hip-Hop gehört? Nein? Gestatten, meine Damen und Herren: hier sind De fofftig Penns! MUSIKNERDS Nordisch by Nature! Wer Fettes Brot kennt, wird sich vielleicht noch an den 1995 veröffentlichten Song erinnern, der deutschen Rap mit plattdeutschen Strophen vereinte. Die Hamburger Band sang dann aber doch lieber […]

Die Höchste Eisenbahn

Gefühlvolle Kurzgeschichten mit Timmy, der nicht weiß, was er will, Loui, der die falschen Blumen kauft und Isi, die alles andere als easy ist. So klingt und schreibt die Berliner Band Die höchste Eisenbahn. Ihre Mitglieder Moritz Krämer, Francesco Wilking, Felix Weigt und Max Schröder haben alle neben der höchsten Eisenbahn noch andere Projekte oder […]

Betty Who – Interview

“I wanna make music that makes people happy” Die australische Künstlerin Betty Who veröffentlicht nach vier Jahren bei einem Recordlabel, nun wieder independent Musik. Im Juni erschien die EP Betty, Pt. 1, im September folgt die zweite EP und nächstes Jahr dann ein Album. Wir haben mit der Künstlerin über ihren Werdegang, ihren Weg in […]

Albumreview: Shakey Graves – Can’t Wake Up

Die Abkehr vom Country-Folk? Vier Jahre nach seinem letzten Album And The War Came von 2014, erschien am 04. Mai nun die neue Platte des texanischen Musikers SHAKEY GRAVES. Musikredakteurin Christina erzählt euch im Beitrag, was ihr darüber wissen müsst. Jetzt anhören: MUSIKNERDS SHAKEY GRAVES, dessen Musik bisher tief verwurzelt im Bluegrass und Americana Folk […]

Freunde glücklicher Zufälle

Das machen, was man am liebsten macht und nichts dafür aufgeben müssen. Teilzeitmusiker sein und dabei wunderbare Songs und Alben herausbringen, die Erfolg bringen. Das zeichnet die drei Nürnberger Hannes, Flo und Jonas aus, die besser unter dem Namen A TALE OF GOLDEN KEYS unterwegs sind. Die drei kennen sich noch aus Schulzeiten und existieren […]

Interview: Komet Bernhard

Eine Ikone des Berliner Nachtlebens Für manche ein Philosoph der Antworten auf die Fragen des Lebens kennt, für andere ein alter Mann der offensichtlich im falschen Körper steckt. Das ist Komet Bernhard. Wenn Komet Bernhard auf einer Party erscheint ist eins sicher: die Party wird gut. Die Leichtigkeit, Begeisterung und die Energie mit der der […]

Islands Dream-Team

Sin Fang, Sóley und Örvar Smárason formen eine Supergroup der isländischen Indie-Szene Mit ca. 330.000 Staatsbürgern umfasst Island gerade einmal an ein Zehntel (!) der Einwohnerzahl Berlins. Trotzdem hat die nordische Insel einen Musikexport, von dem unsere Hauptstadt nur träumen kann. couchFM redet mit zwei wichtigen Vertretern der Szene über isländische Musik, Fußball und Supergroups. […]

Interview MissinCat

“Hier wundert sich keiner, wenn man fragt: ‘Was machst du? – ich bin Musiker.’ Das ist so normal wie ‘Ich bin Bäcker.’” Caterina Barbieri alias MISSINCAT hat sich die hohe Künstlerdichte in Berlin zunutze gemacht und auf ihrer EP Forces 5 Kollaborationen versammelt mit größtenteils in Berlin lebenden Musikern. Wir haben mit ihr über ihr […]

Andrew Applepie

Social Media Influencer als Karrierehelfer? Jeder Musiker träumt davon, von seinem eigenen Schaffen leben zu können, gelingen tut es jedoch den Wenigsten. Andreas Plab hat dieses Ziel inzwischen mit seinem Solo-Projekt ANDREW APPLEPIE erreicht. Der große Durchbruch kommt aber nicht mit der Entdeckung durch ein Label, sondern durch YouTube.   Jetzt anhören: MUSIKNERDS Ein paar […]

Kämpfen für die Leidenschaft

“Charts sagen nichts über das Potenzial oder die Relevanz eines Künstlers” Simon Grohé ist einst mit einer siebenköpfigen Band aufgetreten. Da jeder verschiedene Vorstellungen und Ziele hatte, hat Simon 2014 beschlossen Solo durchzustarten. Er ist offener für neue Sounds geworden und genau das merkt man auch auf seiner neuen EP Alles. Die Platte hat auch […]

BRKN: Alles auf die Musik

Das Ziel ist in Sicht BRKN ist ein Allrounder. Klavier, Saxophon, Gitarre, Singen und Produzieren sind für ihn kein Thema. Sein Studio befindet sich in einem Keller in Kreuzberg unter einem Kindergarten. Neben seinem Musikerdasein muss er zwar immer noch einen Nebenjob ausführen, aber das hindert ihn nicht daran weiter alles in die Musik zu […]